News-Archiv 2009

 

Weißiger stehen viermal auf dem Podest in Dresden (08.12.09)

Bei den offenen Hallenkreismeisterschaften der Stadt Dresden gab es für die SG Weißig 1861 vier Podestplätze. Besonders stark waren unsere Athleten im Hochsprung. Lina Wolfram gewann in der W12, Luise Zimmermann wurde Zweite in der W13 und Jonas Pohontsch Dritter in der M12. Den vierten Podestplatz erkämpfte Neuling Pascal Seltmann mit sehr guten 3,80 m im Weitsprung der M10. 

--------------------------------------------------------------------------------------Zwei Podestplätze beim traditionellen Windberglauf (02.11.09)

Zwei Sportler der SG Weißig 1861 wurden beim 59. Windberglauf in Freital zur Siegerehrung gerufen. Mit dem 7-jährigen Julius Zimmermann erreichte einer der jüngsten Sportler mit dem 2. Platz bei den Schülern E die beste Platzierung. Dritter bei der männlichen Jugend A wurde Clemens Jacob. Vierte Plätze erreichten Katrin Just und Sophia Grötz und auch Meggie Pech konnte sich als 9. unter den besten 10 in ihrem Lauf platzieren. Mit 30 Teilnehmern waren noch nie so viele Weißiger auf dem Windberg am Start wie in diesem Jahr.

--------------------------------------------------------------------------------------

Julia Kohser ist B-Kader der Nationalmannschaft (02.11.09)

Auf Grund ihrer großartigen Leistungen in diesem Jahr wurde Julia Kohser, die ihre Laufbahn in Weißig begann, als B-Kader der Nationalmannschaft berufen. Ihr Porträt ist auf www.leichtathletik.de unter der Rubrik Nationalmannschaft 400m  zu sehen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Ländervergleich Sch B Sachsen-Anhalt/Thüringen/Sachsen in Wittenberg (06.09.09)

Ein schöner Wettkampf bei etwas niedrigen Temperaturen bei dem unsere Sportlerin Luise Zimmermann zwei neue persönliche Bestleistungen erreichte. Die Kugel stieß Sie erstmals 10,48m weit, was aber leider nur den undankbaren 4.Platz bedeutete. Im Diskus hingegen reichten 29,55m für Platz 3.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Felix Just Achter bei Süddeutscher Meisterschaft (29.08.09)

Felix Just startete für die SG Weißig bei den Süddeutschen Meisterschaften in Reichenbach (Vogtland). Im Speerwurf reichten 49,42m für den achten Platz.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------4 Medaillen bei Bezirksmeisterschaften in Zittau (29.08.09)

Das Engagement unserer Sportlerinnen und Sportler machte sich in Zittau bezahlt. Luise Zimmermann konnte gleich zweimal ganz oben auf's Siegertreppchen und verpasste im Hochsprung nur knapp die Bronzemedaille. Und dennoch ging auch der Sieg im Hochsprung nach Weißig - Lina Wolfram holte in Zittau Gold. Die vierte Medaille ging an Michelle Wachsmuth im Ballwerfen. Sie erreichte den 3. Platz.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Sophia Grötz holt Gold und Silber beim Sportfest in Markleeberg (29.08.09)

Auf der 300m Distanz erreichte Sophia mit 45,60s den ersten Platz. Ebenfalls erfolgreich war Sie in der Disziplin 80m Hürden und holte mit persönlicher Bestleistung von 13,78s die Silbermedaille.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Julia Kohser siegt mit der U23- Nationalstaffel im Länderkampf (14.08.09)

Mit Julia Kohser wurde erstmals eine Sportlerin, die ihre Laufbahn in Weißig begann, in eine Nationalmannschaft nominiert. Bei einem U23-Länderkampf am 13.08. in Berlin gewann sie für Deutschland mit der 4 x 400 m-Staffel.

--------------------------------------------------------------------------------------Vier WM-Starter waren bereits in Weißig am Start (14.08.09)
Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Berlin stehen allein 4 Athleten im deutschen Aufgebot, die in den letzten Jahren irgendwann einmal in Weißig gestartet sind. Neben Hochspringer Raul Spank sind das die 400 m-Läufer Martin Grothkopp (beide Dresdner SC) und Eric Krüger (SC Magdeburg) sowie Kugelstoßerin Christina Schwanitz (SV Neckarsulm). Christina stellte 2002 als Jugendliche den heute noch gültigen Stadionrekord im Kugelstoßen auf.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Maxi Just Fünfte bei Süddeutscher Meisterschaft (27.07.09)

Unser Vereinsmitglied Maxi Just startete für den Dresdner SC bei den Süddeutschen Meisterschaften in Rottweil (Baden-Württemberg), bei denen die besten Sportler aus 7 Bundesländern antraten. In ihrer Spezialdisziplin, dem Hochsprung erreichte sie einen bemerkenswerten 5. Platz und war wieder einmal die beste Springerin aus Sachsen.

--------------------------------------------------------------------------------------Maria Kern gewinnt Bronze bei Deutschen Senioren-Meisterschaften (13.07.09)

Einen großen Erfolg erreichte Maria Kern mit der Bronzemedaille im Diskuswerfen bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften in Vaterstetten (Bayern). Im Hammer- und Speerwerfen fügte sie jeweils noch 4. Plätze hinzu und mit der Kugel wurde sie Siebente. Manfred Kern belegte im Speerwerfen den 6. und im Diskuswerfen den 10. Platz. Leider musste Sabine Meyer ihren Start verletzungsbedingt absagen. Durch ihren Wechsel in eine neue Altersklasse hätte sie gute Aussichten auf einen vorderen Platz gehabt. 

--------------------------------------------------------------------------------------Julia Kohser und Anna Koch bei Deutschen Meisterschaften am Start (05.07.09)

Nach ihren Erfolgen bei Junioren- und Studenten-Meisterschaften trat Julia Kohser nun auch gegen die deutsche Elite der 400 m-Läuferinnen an. Mit einer weiteren Steigerung gegenüber der Vorwoche erkämpfte sie sich den Einzug ins Finale, das sie mit dem 8. Platz beendete. Ihr Finallauf konnte live im ZDF verfolgt werden. Damit war erstmals eine Sportlerin, die ihre Laufbahn in Weißig begann, vor den Livekameras des Fernsehens am Start. Im Rahmen der Meisterschaft wurden auch die Deutschen Meisterschaften in der 4x400 m-Staffel der A-Jugend ausgetragen. Dabei stand im Vorlauf auch unser Vereinsmitglied Anna Koch für die DSC-Staffel am Start und trug mit zum Finaleinzug bei, auch wenn sie dann im Finale nicht mehr zum Einsatz kam. Die DSC-Staffel wurde Deutscher Vizemeister.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sophia Grötz Dritte beim Länderkampf (05.07.09)

Beim Schüler-Länderkampf zwischen Sachsen, Nordböhmen und Niederschlesien in Jablonec (Tschech. Republik) belegte Sophia Grötz im 300 m-Lauf einen ausgezeichneten 3. Platz.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Ex-Weißigerin Julia Kohser wird 5. bei Deutschen Junioren-Meisterschaften (29.06.09)

Die frühere Weißigerin und aktuelle Deutsche Studentenmeisterin Julia Kohser (Dresdner SC) erkämpfte mit neuer Bestleistung den 5. Platz bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft in Göttingen. Mit der 4x400 m-Staffel des DSC errang sie sogar die Bronzemedaille.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Speer-Bronze für Felix Just bei Landesmeisterschaft (29.06.09)

Mit einem Bronzemedaille errang Felix Just bei den Jugend-Landesmeisterschaften in Bautzen seinen bisher größten Speerwurf-Erfolg. Außer ihm war von den Vereinen des Landkreises nur noch ein Sportler aus Pirna bei diesen Meisterschaften am Start. Unser Vereinsmitglied Anna Koch startete für den Dresdner SC und gewann mit sehr guten Leistungen nach langer Verletzungspause Silber über 100 m und Bronze über 200 m.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sophia Grötz in sächsische Landesauswahl berufen (26.06.09)

Durch ihre guten Leistungen bei der Landesmeisterschaft wurde Sophia Grötz in die Auswahlmannschaft Sachsens berufen, die am 4. Juli in Jablonec (Tschech. Rebublik) gegen Niederschlesien und Nordböhmen antritt. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Sophia Grötz viertbeste Hürdenläuferin in Sachsen (22.06.09)

Von den nur drei Startern des neuen Kreises bei den Schüler-Landesmeisterschaften und Landesjugendspielen starteten allein zwei für die SG Weißig 1861. Sophia Grötz verfehlte mit einem ausgezeichneten 4. Platz über 300 m die Bronzemedaille nur knapp. Nicole Menzer wurde 7. im Diskuswerfen. Ein weiteres Vereinsmitglied, die seit Jahresbeginn für den Dresdner SC startende Maxi Just, gewann dreimal Silber (Hochsprung, Weitsprung und mit der DSC-Staffel).

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Medaillenregen für Weißiger Senioren (15.06.09)

Mit insgesamt 17 Medaillen (8 x Gold, 8 x Silber, 1 x Bronze) kehrten die Senioren-Leichtathleten der SG Weißig 1861 von den Senioren-Landesmeisterschaften aus Borna zurück. Alle 5 Starter konnten sich über gute Leistungen freuen, allen voran Sabine Meyer, die mit einem neuen Landesrekord im Speerwerfen (35,70 m) der Altersklasse W 50 überraschte.

--------------------------------------------------------------------------------------Erfolgreiches Sachsenmeeting (01.06.09)

Beim traditionellen Sachsenmeeting in Chemnitz zeigte der Weißiger Nachwuchs wieder sein Können. Luise Zimmermann gewann im Hochsprung und wurde Zweite im Kugelstoßen, beides mit persönlicher Bestleistung. Einen dritten Platz im Hochsprung belegte Jonas Pohontsch.

--------------------------------------------------------------------------------------7 Medaillen in Stendal (01.06.09)

Unsere Seniorenwerfer Maria und Manfred Kern gewannen bei den Winckelmann-Games in Stendal (Sachsen- Anhalt) 7 Medaillen. Maria wurde vierfache Siegerin und Manfred gewann einmal Gold und zweimal Bronze.

--------------------------------------------------------------------------------------2. Platz mit der Mannschaft (25.05.09)

Mit tatkräftiger Unterstützung von Sabine Meyer und Katrin Just hat die W40-Leichtathletikmannschaft der Startgemeinschaft Markkleeberg/Weißig/Heidenau den zweiten Platz bei der Sächsischen Mannschaftsmeisterschaft belegt.

--------------------------------------------------------------------------------------Ausgezeichneter 4. Platz für Sophia Grötz (25.05.09)

Bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf Lauf überzeugte Sophia Grötz mit insgesamt 6 persönlichen Bestleistungen. Der Lohn war ein 4.Platz. Das ist die bisher beste Platzierung für Sophia bei Landesmeisterschaften. Mit Maxi Just, die seit Januar für den Dresdner SC startet, hat ein Weißiger Vereinsmitglied sogar die Bronzemedaille im Blockmehrkampf Sprint/Sprungauf gewonnen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------11 Medaillen beim Schülersportfest in Pirna (01.05.09)

Beim traditionellen Schülersportfest in Pirna war die SG Weißig einer der erfolgreichsten Vereine. Insgesamt elfmal standen Weißiger Sportler auf dem Siegerpodest. Jonas Pohontsch im Hochsprung und Julian Krauss über 1000 m gewannen ihre Wettbewerbe sogar.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weißig mit fast 40 Sportlern in Freital am Start (24.04.09)

Bei Bahneröffnungswettkämpfen in Freital waren fast 40 Weißiger am Start und stellten damit die Mehrheit aller Wettkämpfer. Einige starteten schon mit beachtlichen Leistungen in die Saison.

--------------------------------------------------------------------------------------

Zwei Podestplätze bei Wolfshügel-Cross (27.03.09)

Mit Platz 2 durch Sophia Grötz und Platz 3 durch Nicole Menzer war die SG Weißig 1861 bei der Siegerehrung der Altersklasse W 15 beim Crosslauf "Rund um den Wolfshügel" in Dresden gleich zweimal auf dem Siegerpodest vertreten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Maxi Just wird auch Mitteldeutsche Meisterin (09.02.09)

Unser für den Dresdner SC startendes Vereinsmitglied Maxi Just errang ihren bisher größten sportlichen Erfolg. Bei den Mitteldeutschen Hallen-Meisterschaften der Schüler und Jugend gewann sie die Goldmedaille im Hochsprung. Sophia Grötz erkämpfte bei der gleichen Veranstaltung einen sehr achtbaren 6. Platz über 800 m.

--------------------------------------------------------------------------------------Titelgewinn für Maxi Just, Plätze 5 und 6 für Sophia Grötz bei den Landesmeisterschaften (02.02.09)

Bei den Hallen-Landesmeisterschaften gewann Maxi Just erneut den Meistertitel im Hochsprung der Altersklasse W15. Sie startet zwar seit Jahresbeginn für den Dresdner SC, ist uns aber als passives Mitglied treu geblieben. Sophia Grötz lief im Weißiger Trikot in der gleichen Altersklasse über 800 m auf Platz 5 und über 300 m auf Platz 6. Beide nehmen nun an den Mitteldeutschen Meisterschaften teil.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Seniorensportler sammelten 10 Medaillen (02.02.09)

5 Seniorensportler starteten für die SG Weißig 1861 inn ihren jeweiligen Altersklassen bei den Hallen-Landesmeisterschaften der Senioren in Chemnitz. Maria Kern gewann in allen drei Wurfdisziplinen Gold. Katrin Just siegte über 800 m und im Dreisprung, gewann Silber über 60 m Hürden und Bronze über 200 m. Manfred Kern wurde Landesmeister im Speerwerfen und holte Silber mit dem Diskus und Detlef Pötzsch gewann den Meistertitel im Hochsprung. Frank Wolfram verpasste über 800m bei seinem ersten Meisterschaftsstart nur knapp eine Medaille.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Maxi Just Sechste bei der Sportlerumfrage (01.02.09)

Bei der Umfrage nach den Nachwuchssportlern des Jahres 2008 im neuen Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge belegte Maxi Just einen guten 6. Platz in der Kategorie Nachwuchs weiblich.Mit 270 stimmen lag sie nur wenige Stimmen hinter Platz 4 und 5.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------Ex-Weißigerin jetzt erfolgreichste Starterin bei der Landesmeisterschaft (26.01.09)

Mit Julia Kohser wurde eine Sportlerin zur erfolgreichsten Teilnehmerin der Sächsischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaft, die in unserem Verein ihre Laufbahn begann. Vor 5 Jahren wechselte sie zum Dresdner SC 1898. Sie gewann 2 Gold-, 1 Silber- und eine Bronzemedaillen. Mit ihrer Siegerzeit über 400 m von 55,09 s setzte sie sich an die dritte Stelle der deutschen Jahresbestenliste. Im Februar startet sie bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------1 Medaille und gute Plätze bei Landesmeisterschaften (19.01.09)

Die ersten Landesmeisterschaften des Jahres waren für die Weißiger erfolgreich. Katrin Just gewann im Dreikampf der Altersklasse W 40 die Bronzemedaille. Julian Krauß lief ein überzeugendes 1000 m-Rennen und wurde in der Altersklasse M12 mit Bestzeit Vierter. Jonas Pohontsch überzeugte auch im Landesmaßstab. Mit 1,40 m bestätigte er sein gestiegenes Leistungsvermögen und ist damit in seiner Altersklasse achtbester Hochspringer in Sachsen. Unser Vereinsmitglied Maxi Just, die für den Dresdner SC startet, wurde 6. im Fünfkampf der Altersklasse W 15.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

2 Medaillen bei den Bezirksmeisterschaften (11.01.09)

Jonas Pohontsch und Lina Wolfram holten für die SG Weißig 1861 Medaillen bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Schüler bis 13 Jahre. Jonas steigerte seine Bestleistung im Hochsprung um 14 cm auf 1,44 m, gewann Silber und sorgte somit für den Höhepunkt des Tages aus Weißiger Sicht. Lina gewann im ersten Kugelstoßwettkampf ihres Lebens die Bronzemedaille.